Shure Beta 91

Die Mikro Shure Beta 91 vereint die Klang-Eigenschaften des Mikrofon-Urgesteins SM91 – das vor allem bei der Abnahme von Flügel und Piano Verwendung fand – mit dem satten Punch des Beta 91 – beliebt in der Bassdrum und anderen tieffrequenten Instrumenten.

Preis auf Anfrage
LoadingAuf den Merkzettel Anfrage stellen

Die Grenzfläche Beta 91 vereint die Klang-Eigenschaften des Mikrofon-Urgesteins SM91 – das vor allem bei der Abnahme von Flügel und Piano Verwendung fand – mit dem satten Punch des Beta 91 – beliebt in der Bassdrum und anderen tieffrequenten Instrumenten. Durch diese gelungene Kombination ergibt sich mit dem Beta 91 ein Halbnieren-Mikrofon mit geringem Grundrauschen, das auch extrem hohe Schalldrücke problemlos verarbeiten kann. Ein schaltbarer Filter schwächt die unteren Mitten ab, um ein Dröhnen der Bassdrum zu vermeiden.

 

WAS IST DER VORTEIL EINER GRENZFLÄCHE?

Der größte Vorteil eine Grenzfläche ist die schnelle und unkomplizierte Positionierung. Das Mikrofon wird ohne zusätzliches Befestigungsmaterial einfach in die Bassdrum gelegt – es stehen keine Stative im Weg.

EINSATZ AUCH AM KLAVIER UND FLÜGEL MÖGLICH

Auch üblich mit einer Grenzfläche ist die Abnahme eines Klaviers oder Flügels. Das Mikrofon wird dabei innen an den Deckel angebracht.