Referenzen

„Mit Fernand zu arbeiten, ist wie in einem tollen Restaurant zu sein, wo alles genau passt! Es gibt hervorragendes Essen und Trinken (großartiges Equipment und fabelhafter Sound) und einen effizienten und unaufdringlichen Service (Fernand und seine Crew sind immer gegenwärtig und arbeiten hart, sind dabei aber sehr umsichtig). Alles in allem ist es immer ein Vergnügen mit Fernand zusammenzuarbeiten – ich kann ihn nur wärmstens empfehlen!“ – Jiggs Whigham –

„…ein sehr beeindruckendes, ein sehr berührendes Album!“ – Kulturradio des RBB

  • TPCM – „Everything I Glue Together Falls Apart“ (CD)
  • Jasmin Reuter – „Kiss me before it blows up“ (Filmmusik)
  • Young Voices – „Young Voices Matter“ (CD)
  • Cattu – „Kinderlieder zum Entspannen“ (CD)
  • LaJJazzO – „25 Jahre“ (CD)
  • Mario Schneider – „Správa – The Report“ (Filmmusik)
  • Sandra Man – „Chora“ (Raumchoreographie)
  • Young Voices – „Soul Journey“ (CD)
  • Sandra Man – „Choros“ (Raumchoreographie)
  • Cattu – „Im Land der bunten Fantasie“ (CD)

“Ein erstaunliches Werk, sowohl was das ausgereifte Songwriting angeht als auch den klaren, golden glitzernden Sound.” – Der Tagesspiegel –

“Der Sound des Silberlings ist einfach toll und verfügt über die für solche Musik nötige Transparenz.” – Rocktimes –

“Welch’ eine prägnante Stimme, welch cooles Flair, welch urbane Produktion – der eigenständige Track „Jazz“, gehörte zu den absoluten Top-Songs. Fernand Kenzler (…) gelang damit ein echtes Klanghighlight.” – Musikmarkt –

“Die Produktion lässt nichts zu wünschen übrig, sie ist sauber satt und geht gut nach vorne. (…) „Die wissen was sie tun.” – Marc Weissenberger / Radio Darmstadt –

Kunden / Künstler

U-Musik // Jazz, Pop, Rock, HipHop, Singer/Songwriter:

Film / Theater / Kunst / Sprache:

E-Musik // Klassik:

  • Laeizshalle Hamburg
  • Stiftung Berliner Philharmoniker
  • Konzerthaus Berlin
  • Lufthansa
  • Konzertdirektion Hohenfels
  • First Classic
  • Junge Philharmonie Brandenburg
  • Mahler Chamber Orchestra
  • Ensemble Resonanz
  • Tamara Zabczuk (Pianistin)